Kata –Training für (mehr) Beweglichkeit und Balance

Entspannt, hellwach und voll konzentriert üben wir die traditionellen Bewegungsabläufe (Kata) mit den im Aikido verwendeten Waffen Jo (Stock) und Bokken (Holzschwert) – ständig in Kontakt mit dem uns umgebenen Raum.

Mit Hilfe innerer Bilder (Ideokinese) und verschiedenen Partnerübungen verbessern wir nach und nach unsere Haltungs- und Bewegungsmuster. Diese gemeinsame Arbeit an einer effektiven Ganzkörper-Koordination macht Spaß und tut gut.

Das Training ist für Erwachsene in allen Altersstufen geeignet: Jede/r kann in seinem/ihrem Tempo einsteigen und bekommt viele Anregungen, sich auch im Alltag bewusster und gelöster zu bewegen.